In einer einmaligen Aktion wurden im September 2006 einem Bekannten ca. 20 Kilogramm Schulmaterial für eine Turaeg-Schule in der Nähe der Stadt Agadez im Norden des Niger mitgegeben als dieser sich durch die Sahara auf den langen Weg dorthin machte.

Die Kinder dieser Nomaden kommen einmal im Jahr in solchen Schulen inmitten im Busch zusammen. Dort werden sie dann "en bloc" ein paar Monate Unterricht haben, bevor sie wieder mit ihren Familien und Herden auf der Suche nach, Weiden und Wasser durch den Sahel ziehen.

niger schulsachen3 niger schulsachen 2 niger schulsachen 4
niger 3 kinder niger kinder niger kamele

Das Schulmaterial stammt von Schülern der Realschule Bad Kissingen. Anlässlich eines Diavortrages unter anderem auch über das Leben der Tuareg im Sahel, der von Herrn Tobaben gehalten wurde, sammelten die Schüler und Schülerinnen Bleistifte, Buntsstifte, Kugelschreiber, Lineale, Spitzer, Radiergummi und Hefte. In Afrika ist selbst ein halber Buntstift noch ein wertvoller Besitz.

Zusätzliche Informationen